Willkommen in SACHSEN

Stoppt den Windradwahnsinn in Deutschland – Heiko Petzoldt zur aktuellen Energiepolitik in Deutschland

Stoppt den Windradwahnsinn in Deutschland – Heiko Petzoldt zur aktuellen Energiepolitik in Deutschland

Der Landesvorsitzenden der WerteUnion Sachsen, Herr Heiko Petzoldt, über den Windradwahnsinn in Deutschland

Die aktuelle Energiepolitik in Deutschland hat zu einem regelrechten Windradwahnsinn geführt, den wir als WerteUnion Sachsen nicht länger hinnehmen können. Es ist höchste Zeit, diese Wahnsinns-Ideologen zu stoppen!

Wer immer noch an diesen Windradirrsinn glaubt, sollte sich einmal in einen der Windparks entlang der A14 stellen und die Situation auf sich wirken lassen. Die riesigen Anlagen zerstören nicht nur unsere wertvolle Landschaft, sondern beeinträchtigen auch das Wohlbefinden der Menschen vor Ort. Der Lärm und die optische Verschmutzung sind unzumutbar. Wer dann noch behauptet, dass das in Ordnung sei und wir sogar noch mehr dieser Windräder brauchen, dem ist schlicht nicht mehr zu helfen!

Ein Blick in unsere europäischen Nachbarländer zeigt zudem, dass es auch anders geht. In vielen dieser Länder wird auf eine ausgewogenere und naturverträglichere Energiepolitik gesetzt, die unsere Landschaften und Lebensqualität nicht auf solche drastische Weise beeinträchtigt.

Wir, die WerteUnion Sachsen, setzen uns dafür ein, dass diese ideologisch getriebene und realitätsferne Politik endlich ein Ende findet. Es muss wieder Vernunft in die deutsche Energiepolitik einkehren, die sowohl die Bedürfnisse der Menschen als auch den Schutz unserer Natur ernst nimmt.

YouTube-Videos dazu:

https://youtu.be/KUesTrSjdrA?si=CgIUCpawq45veEz9

https://youtu.be/OKC1C3q6ZK0?si=yqH3c2CEPEFu75aR

Kontakt:
Stefan Friedrich
Pressekontakt
stefan.friedrich@sachsen-werteunion.de
+49 151 59 888 259

Jetzt teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Telegram
XING
Email